Informationen über weitere Planungen zur Arbeit in der Gemeinde

 

 

Liebe Mitglieder unserer Gemeinde,

wir befinden uns nach über einem Jahr noch immer in einem Zustand besonderer Umstände. Vieles konnten wir in dieser Zeit meistern und mussten uns immer wieder darauf besinnen, auf was es letztendlich ankommt. 
Wie wir als Gemeinde haben sich auch viele von Ihnen im letzten Jahr mehrfach und immer wieder damit auseinander gesetzt, welche Entscheidungen getroffen werden müssen und in welchen Bereichen ein mehr oder weniger geregeltes Weiterführen der Abläufe wichtig erscheint, um schwerwiegende Folgen der Pandemie für einzelne, aber auch für uns als Gesellschaft möglichst abzuwenden.

Auch wir als Kirchengemeinde sehen uns in der Pflicht unser Möglichstes zur weiteren Bekämpfung der Pandemie zu leisten. 
Die neueste Verordnung des Oberkirchenrates sieht einen Stufenplan für die Durchführung der Gottesdienste vor. An diesem Stufenplan orientieren wir uns auch als Kirchengemeinde. 

Da aufgrund verschiedenster Umstände aktuell (noch) keine Durchführung von Gottesdiensten im Freien möglich ist bedeutet dieser Stufenplan für uns, dass ab einer Inzidenz über 200/100.000 Einwohner kein Gottesdienst statt findet. Wir bitten Sie deshalb, den tagesaktuellen Inzidenzwert stets im Blick zu behalten.

In diesem Fall ist die Kirche sonntags von 10.00 - 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Kommen Sie gerne vorbei und genießen einen Moment der Stille.

Wir hoffen, dass wir so zur Reduzierung des Infektionsgeschehens beitragen können. Umso eher können Gottesdienste auch wieder in normalerer Form gefeiert werden.

Pfarrerin Angelika Schoblocher ist für Gespräche aller Art telefonisch zu erreichen.

Tel: 07335-7197
Handy: 0162-5839136

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin Durchhaltevermögen und vor allem Bleiben Sie Gesund!

Ihre Kirchengemeinde Wiesensteig