Das Jubiläums-Logo

 

 

 

 

Kirche.com?

 

Da wo Menschen sind
und Glaube möglich ist,
die Nachricht vom Leben
lebendig bleibt,
ist Kirche.
Du, Herr,
gibst ihr Halt,
gibst ihr Welt,
gibst ihr Zukunft.
Damit sie nicht nur
Stein sei,
kein Ärgernis werde
und sich selbst gefällt,
bleibst du bei ihr -
alle Tage.
Damit sie dein Wort hält,
damit sie stets
Frieden stiftet
und Hoffnung sät,
darf sie in
deinem Namen
dich verkünden,
bis du wieder kommst.


Werner Schaube: G-online. Jugendgebete,
Freiburg 2001 (Verlag Herder), S. 108

 

„Da wo Menschen sind und Glaube möglich ist, die Nachricht vom Leben lebendig bleibt, ist Kirche“, hat ein gewisser Werner Schaube gesagt. Als Kirchengemeinde erleben wir es – und zwar schon seit 200 Jahren: Ohne ein Umfeld aus Menschen und Einrichtungen wäre dies nicht möglich. Zu keinem Zeitpunkt. Wir sind dankbar für all die Menschen, die mit uns auf dem Weg sind, uns privat oder in verschiedensten Einrichtungen unterstützen, für uns Wege ebnen, mit uns versuchen, die gute Botschaft ins Leben zu (über)setzen. Die Geschichte unserer Kirchengemeinde ist für uns Lebenden ein großer Schatz. Er wurde nur in Gemeinschaft zusammengetragen!

 

 

Das ist bei uns in Wiesensteig also seit nunmehr genau 200 Jahren der Fall – eine außergewöhnlich lange Zeit, wie uns Herr Haug vom GAW (Gustav Adolf Werk - dieses unterstützt Gemeinden in der Diaspora)  mitteilte. Herr Haug ist Pfarrer im Ruhestand, lebt in Pfullingen und forscht bei seiner Arbeit im GAW nach den Geschichten der Gemeinden, die mit Hilfe dieses Werkes ins Leben gerufen- und vor allem in materieller Hinsicht stark unterstützt wurden. Das ist in Wiesensteig der Fall, und so wurden wir auf unsere Geschichte ganz neu aufmerksam, als Herr Haug uns von einer „langen gemeinsamen Tradition“ erzählte. An Pfingsten hat er einen sehr schönen Gottesdienst mit uns gefeiert, und wir hoffen, dass wir ihn auch bei den weiteren Veranstaltungen zum 200-jährigen Jubiläum wieder mal begrüßen können. Denn neben dem schon gefeierten Pfingstgottesdienst wollen wir dieses Jahr noch weitere Veranstaltungen anläßlich des Jubiläums begehen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie persönlich an einem diesem Termine bei uns in der Kirchengemeinde begrüßen dürften.

 

Auf den weiteren Seiten wollen wir Sie auf eine kleine Zeitreise in der Geschichte unserer Kirchengemeinde mitnehmen. Das Jubiläums-Logo soll beschrieben und natürlich sollen Sie hier einen Überblick über die verschiedenen Veranstaltungen erhalten.